Veranstaltung- und Seminararchiv

Ereignis

Verteidigung gegen Untersuchungshaft

28.11.2015 10:00 -17:00

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, 

 

wir laden ein zu einem Fortbildungsseminar:

 

Verteidigung gegen Untersuchungshaft

 

Referent: RA Dr. Frank Nobis, Iserlohn

 

am 28.11.2015, 10:00 bis 17:00 Uhr,

in Hannover Novotel, Podbielskistr. 21-23

 

 

Themenübersicht:

 

Im Seminiar soll die aktuelle Rechtsprechung zum Recht der Untersuchungshaft und daraus resultierende Verteidigungsansätze erörtert werden. Insbersondere werden behandelt:

 

  • Das Haftmandat / Probleme bei der Verteidigung inhaftierter Beschuldigter
  • Verteidigung gegen drohende Inhaftierung
  • Voraussetzungen der Untersuchungshaft / gesetzliche und apokryphe Haftgründe
  • Untersuchungshaft und Akteneinsicht
  • Beweisverwertungsverbote im Zusammenhang mit der Untersuchungshaft
  • Aktuelle Rechtsprechung der Obergerichte zur Untersuchungshaft
  • EGMR, BVerfG und das Beschleunigungsgebot
  • Vollzugsfragen und Beschräntkungen der Untersuchungshaft

 

Der Referent ist Fachanwalt für Strafrecht und Co-Autor eines entsprechenden Handbuchs aus der Praxis der Strafverteidigung.

 

Seminaranmeldung zum Herunterladen